Fenster & Türen

    So viel mehr als nur
    Löcher in der Wand:

    Fenster und Türen sind komplexe Welten – wir haben den universellen Durchblick

    Ein Haus atmet und lebt durch seine Fenster und Türen, sie geben ihm ein Gesicht, lassen Sonne, Luft und Leben herein, verbinden uns mit der Welt, bieten uns Schutz und sind sensible Schnittstellen – so unendlich viel mehr als nur „Löcher in der Wand“.

    Grund genug, ihnen spezielle, exzellent geschulte Beachtung zu schenken. Genau das tun wir: als Experten-Team mit einem gemeinsamen Wissens-Pool und einem wertvollen Reservoir an vielfältiger Erfahrung und Know-how, gut gewappnet für die komplexe Welt der Fenster und Türen.

    Wir begutachten und prüfen alle Fenster- und Türsysteme sowie Rollläden auf mögliche Mängel und Schadhaftigkeiten: seien es Montage- oder Konstruktionsfehler oder Beschädigungen jeglicher Art. Eine zentrale Rolle spielt dabei stets die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen, wie z. B der CE Kennzeichnung, der DIN Normen und weiterer Richtlinien sowie der üblichen Vorschriften
    im Fenster- und Türenbau.

    Eine Wissenschaft für sich: Wir haben den analytischen Blick von allen Seiten – ganzheitlich, statt Symptombehandlung.

    Es ist von unschätzbarem Vorteil, dass wir als Spezialisten-Team die jeweiligen Fälle mit professionellem Blick aus verschiedenen Perspektiven prüfen und anpacken können. Auf diese Weise bleibt uns nichts verborgen. Wie so oft, steckt der Teufel im Detail. Wir gehen in die Tiefe, behalten aber stets das große Ganze im Auge.

    Nicht selten hat ein Mangelerscheinungsbild den Anschein, als sei einzig eine bestimmte Bauteilmontage der gesuchte Fehler, tatsächlich verhindert jedoch die gesamte Konstruktion eine reibungslose Funktionsweise. Mit flüchtiger Inaugenscheinnahme oder gar bloßem Studieren theoretischer Unterlagen können solche Situationen nicht umfassend beurteilt werden. Wie in der Chirurgie müssen wir „ran ans Eingemachte“. So sind in den meisten Fällen Bauteilöffnungen und Laboruntersuchungen notwendig, um die wirkliche Schadensursache aufdecken zu können. Wir haben dafür das unerlässliche multiple Fachwissen sowie ein entsprechend professionelles Equipment, stets auf aktuell höchstem Niveau. So sind Ihre ganz speziellen „Patienten“ bei uns in besten Händen.

    Das Dupp-Team:
    unterwegs im Auftrag der Justitia

    Insbesondere auch in puncto Gerichtsgutachten sind Sie bei uns goldrichtig, denn jeder in unserem Fachkollegenteam ist für Gerichtsgutachten ein absolut fachkundiger Ansprechpartner. All unsere Gutachter stehen für Ortstermine und Gutachtenerstellung zur Verfügung: sorgfältig, flott und professionell, wie es sich für das Dupp-Team gehört.

    Aus Erfahrung wird man klug – und wenn man viele dieser wertvollen Erfahrungen zusammenträgt, kann daraus nicht nur eine Verbesserung, sondern eine maßgebliche Innovation entstehen. Genau das haben wir vor: mit meinem Projekt Fenster 2.0 Window Future. Bewährte Unterstützung erfahren wir hierbei auch von weiteren Partnern aus dem Bereich Fensterbau, einschließlich Zulieferindustrie und angrenzender Gewerke. Ziel dieses Projektes ist es, die vielen Erkenntnisse aus jahrzehntelanger Technik einschließlich der Schadensbilder in eine Neuentwicklung mit einfließen zu lassen.

    Das Entwicklungsprojekt Fenster 2.0 Window Future befasst sich mit der Weiterentwicklung vorhandener Fenster-/Türsysteme und der Neuentwicklung von Fenster-/Türsystemen. Die Schwerpunkte sind dabei auf die Energieeinsparung, die Nachhaltigkeit und die Einbruchhemmung gelegt.

    Bis zum Jahr 2025 werden wir u. a. beginnen ein neues Fenster-/Türsystem zu entwickeln und zu prüfen.

    Leistungseigenschaften:

    • Einbruchhemmend Klasse RC6
    • Beschusshemmend Klasse FB7
    • Hochwärmedämmend Uw 0,75 W/m2K
    • Schallschutz 45 dB
    • Feuerwiderstand nach EN 16034 EI290
    • Schlagregendichtheit E1050
    • Luftdichtheit Klasse 4
    • historische Ansichten der Profile für den denkmalgeschützten Einsatz
    • Montagemöglichkeiten mit besonderen Anforderungen (Zargen und Vorwandmontage)

    All diese Funktionen sollen in einem Bauteil vereint werden, die unterschiedlichen Montagesituationen und Fenstervarianten werden dabei so weit als möglich berücksichtigt.



    Kontakt

    Anfahrt SV Alexander Dupp GirodSachverständigenbüro
    Alexander Dupp & Kollegen
    Bornstraße 13
    56412 Girod

    T: 0 64 85 / 18 03 31
    F: 0 64 85 / 18 06 76
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Download Unternehmenspräsentation

     

    Downlad Unternehmenspräsentation


    TELZ
    Anfahrt SV Alexander Dupp GirodTechnisches Entwicklungs- und Leistungszentrum für Fenster, Türen, Tore und Rollläden
    In der Mark 4
    56414 Weroth


    Zentrale Girod

    Bornstraße 13
    56412 Girod
    T: 0 64 85 / 18 03 31
    F: 0 64 85 / 18 06 76

    (Bitte Parkplätze ausschließlich auf der Straße vor dem Haus nutzen - DANKE)

    TELZ Weroth

    Techniches Entwicklungs- und Leistungszentrum für Fenster, Türen, Tore und Rollläden
    In der Mark 4
    56414 Weroth
    T: 0 64 35 / 54 37 810
    F: 0 64 85 / 18 06 76

    Büro Sylt

    SV Alexander Dupp
    Munkmarscher Str. 3 a
    25980 Sylt
    T: 04651 / 9361536

    Bürokooperation München

    Robert Winkler
    Lillweg 6
    80939 München
    T. 0163 / 335 56 88

    Bürokooperation Hamburg

    Stephan Schmidt-Wünkhaus
    Barkenkoppel 64
    22391 Hamburg
    T: 040 / 53 67 08 40

    Bürokooperation Österreich

    Thomas Edinger
    Gewerbegasse 17
    AT-4060 Leonding
    T: (+43) 664 / 618 15 55

    Bürokooperation Spanien

    Palma de Mallorca

    Bürokooperation Luxemburg

    Frank Bormann
    3, Dosber Breck
    L-9839 Rodershausen
    T: (+35) 2 26 / 80 31 29

    Bürokooperation Frankreich

    Cannes / St. Tropez

    © Alexander Dupp - alle Rechte vorbehalten